"Haus der Elsbeere"

SORBUS TORMINALIS CENTER

Neueröffnung

„Haus der Elsbeere“ eröffnet. Damit gibt es in Michelbach im „Elsbeerreich“ ein Informations- und Besucherzentrum für diese in Österreich einmalige Wildfrucht

Die Elsbeere, die Frucht des gleichnamigen Elsbeerbaumes (lat. sorbus torminalis), kann in einer kleinen Region am Übergang vom Wienerwald zum Mostviertel auf lange Tradition zurückblicken. Seit sich der Verein „Elsbeerreich – Genussregion Wiesenwienerwald Elsbeere“ im Jahr 2007 um die Elsbeere angenommen hat blüht diese Tradition wieder auf. Die Verjüngung des einmaligen Bestandes von frei in Wiesen stehenden und bis zu 300 Jahre alten Elsbeerbäumen sowie die Schaffung einer großen Produktpalette zusätzlich zum teuersten Edelbrand Österreichs sind die Hauptanliegen des Vereins. Durch das gestiegene Interesse an dieser schmackhaften Wildfrucht und dem geschätzten Edelholz war es ein logischer Schritt, alles Wissen und alle Produkte zur Elsbeere an einem Ort zusammenzutragen. In Michelbach, am Biobauernhof „Auf der Prinz“ in Mayerhöfen 1, wurde nun am 5. Mai 2019 das „Haus der Elsbeere“ eröffnet und steht ab sofort zum Besuch offen. 

Besucherzaehler

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag von 10:00 - 16:00 Uhr 

Samstag, Sonntag & Feiertage sowie außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung

0680/2373590