Wintervorräte verbraucht ?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Bei so kalten Wintertagen, ist ein Tee mit einem guten Edelbrand nicht nur sehr besonders

sondern schmeckt auch sehr gut,und wärmt von innen!

Suchen Sie sich einen Fruchtbrand oder einen Likör von uns aus -

es lohnt sich!

Der edle Duft der Brände

Der edle Duft unserer Brände verzaubert die feinsten Nasen. Der begehrteste Obstbrand ist der Elsbeer- oder Adletzbeerbrand. Auch unsere sorgfältig gebrannten Schnäpse wie Dirndl, Kirsch, Asperl, Kriecherl und Apfel sind Bestseller. Birnen und Zwetschke (auch im Eichenfass gereift) vervollständigen unsere Palette der Edelbrände. Vollmundige Liköre aus Kirsche, Dirndl, Kriecherl, Weichsel und Elsbeere verwöhnen den feinen Gaumen. Immer das bessere Bauchgefühl – dafür sorgt unser Nußschnaps. 

Elsbeerbrand

Die edelste und konzentrierteste Form unserer Elsbeeren. Der Duft lässt keinen Zweifel offen - damit ist man am Gipfel der Edelbrennerei in Österreich angekommen! 

Dirndlbrand

Die leuchtend roten Früchte reifen bei uns auf uralten Wild-Dirndlsträuchern. Diese gibt es im Michelbach-Tal noch in sehr großer Zahl. Sie bereiten uns besonders im Frühjahr viel Freude als leuchtend gelbe Frühlingsboten.


Nagowitzbrand

Wer kennt sie noch - die liebliche, kleine und schmackhafte Birne mit dem klingenden Namen "Nagowitz"? Bei uns stehen noch zwei Bäume, welche uns diese Früchte bringen.

Zwetschkenbrand

Unsere Hauszwetschken haben es noch - das Aroma der Kindheit. Wo gibt es sie noch? In unserem Edelbrand findet sich dieser herrliche Duft wieder. Oder als frische Frucht im September.


Apfelbrand

Asperlbrand

Auch der Asperl-Brand gilt als absolute Rarität. Spät im Herbst geerntet ist das Destillat mit seinem unverwechselbaren Aroma ein Geheimtipp unter den Wildfruchtbränden.


Birnenbrand

Rund um unseren Hof finden sich noch viele alte Birnensorten, die wir seit langer Zeit reinsortig brennen. Deshalb können wir Scheibel-, Holz-, Wein-, Butter- und Nagowitzbirne anbieten.

Dirndlbrand

Die Dirndlfrüchte werden sorgfältig nur von Hand geerntet. Der Brand gilt als wahre Rarität.


KirschbraND

Nur mehr wenige Kirschbäume stehen in unserem Obstgarten. Ihre wohlschmeckenden, frischen Früchte werden nach einer mühsamen Ernte mit Leitern zu einem feinen, edlen Brand destilliert.

Kriecherlbrand

Fast vergessen, aber in unserem Betrieb immer hochgehalten verarbeiten wir unterschiedliche Kriecherlsorten (gelb, blau, grün) zum selten gewordenen Edelbrand.


Birnen Edelbrand

21.4.16: In voller Blüte zeigen sich unsere Wein-, Scheibel-, Butter-, Holz-, Speck- und Nagovitzbirnbäume!

Schon jetzt freuen wir uns auf eine gute Ernte, aber bis dahin sind es noch viele Wochen!